Das bewegt uns im Schuljahr 2023/24:


Juni 2024

  • Wie kann das sein? Immer wieder verstopfte Toiletten, Schmierereien, … Wir wissen nicht, wer da Hilfe braucht, um die Toilette korrekt zu benutzen. Deshalb hier ein bisschen Nachhilfe: Tipps für Kids – Toilettenhygiene

Mai 2024

  • Glück haben wir! Beim Sponsorenlauf, auch Fun Run genannt, ist es trocken! Noch am Vortag regnete es und die vorbereiteten Materialien wurden vom Wind umgepustet. Nacheinander bewältigen alle Klassenstufen den Parcours auf dem Schulhof. An der Stempelstation gibt es dann die Belohnung. Wir sind gespannt, wie viel Sponsorengeld wir „erlaufen“ haben!
  • Wir begrüßen neu an unserer Schule Herrn Platau. Er wird die Hausmeistertätigkeiten übernehmen.

April 2024

  • Am Samstag, den 20.4. sitzen 16 Lehrkräfte freiwillig in der Schule. Warum? Sie lassen sich in Erster Hilfe am Kind von einer DRK-Mitarbeiterin schulen. 
  • Die jetzigen und künftigen Ersklasskinder durften am 18.4. einen tollen Sporttag in der David-Fahrner-Halle erleben! An acht Stationen konnten sie sich ausprobieren: balancieren, schwingen, klettern, rollen, werfen, … Wir danken dem TSV Freudenstadt für die Kooperation und diesen gelungenen Tag!

März 2024:

  • Wir verabschieden uns von Frau Ruf. Jahrzehntelang unterstützte sie als pädagogische Fachkraft das gesamte Personal am Morgen und am Nachmittag. Wir wünschen ihr für die Zukunft alles Gute!
  • Im Schulgarten gibt es die Frühblüher zu bewundern: Schneeglöckchen, Krokusse zeigen bereits ihre Blüten, Osterglocken und Tulpen brauchen noch eine Weile.

Februar 2024:

  • Wir begrüßen die neuen Referendarinnen Frau Fischer und Frau Klein.
  • Überraschung auf dem oberen Pausenhof: Der Baum wurde gefällt! Wie wir erfahren, war er krank und hätte bei Sturm leicht umstürzen können. Ein neues Bäumchen soll gepflanzt werden.
  • Die Kommunikations-AG überlegt sich einen Text für den Februar:
    “Wir freuen uns auf den 9.2., weil wir verkleidet in die Schule kommen dürfen. Wir kommen als Ninja, Kakashi, Cowboy, Hexe, Esel und Pippi Langstrumpf.“
    “Wir wünschen allen schöne Ferien, besonders unseren Mitschülern!“
    “In der AG hat uns besonders das Thema Zeichensprache gefallen. Dafür haben wir uns Ideen von der Seite signdict.com geholt.“

Januar 2024:

  • Der Duft frisch gebackener Waffeln erfüllte am 26.1. das Hartranft-Gebäude. Da war die vierte Klasse mit Frau Brandt am Werkeln!
  • Die Drittklässler verbrachten in Schulwoche 17 einen aufregenden Schulmorgen im Eisstadion in Baiersbronn.
  • Wir wünschen allen ein gesundes und frohes neues Jahr 2024!

Dezember 2023:

  • Unser Weihnachtsmarkt für Schüler war zum Mitmachen: 3D-Sterne basteln, Karten prickeln, Anhänger stempeln, Bäumchen, Engel, Filzkugeln herstellen oder sogar Lebkuchenkerzen. Zum Spielen gab es einen Parcours auf dem Schulhof, außerdem, Zapfenwerfen, Schneeballschlacht, Geschicklichkeitsspiele. Auch der Toberaum war geöffnet. Wer es etwas ruhiger haben wollte, verkroch sich in die Hütte und lauschte einer Spieluhr, ließ sich in der Bücherei vorlesen oder knetete an der Krippe mit. Singen, tanzen, Filmschauen waren weitere Angebote. In der Küche roch es nach frisch gebackenen Waffeln. Gebäck und Lebkuchen wurden verschenkt und der Elternbeirat ließ die Kinder an einem Glücksrad drehen. Für jeden war etwas dabei. Danke an alle fleißigen Helfer!
  • Emsige Vorbereitungen für den schulinternen Weihnachtsmarkt laufen. Wir freuen uns auf zahlreiche und unterschiedliche Angebote und werden hier berichten.

November 2023:

  • Das kleine Zebra besucht die Erstklässler! In einem Mitmach-Theaterstück lernen die Kinder, wie man sich im Straßenverkehr verhält.
  • Die Schulkonferenz hat zugestimmt, dass Frau Günter ihren Lancy als Schulhund an der HGS führen darf. Nun haben wir zwei Schulhunde. Willkommen, Lancy!
  • Konrektor oder Konrektorin gesucht! Die Stelle ist erneut ausgeschrieben.
  • Wir gratulieren unserer Lehrkraft Frau Wagner! Sie hat durch Kurse die Zertifizierung für den Bewegungspass erhalten, gefördert und organisiert von der kommunalen Gesundheitskonferenz des Landkreises Freudenstadt und der AOK. Mehr Infos auf : www.bewegeungspass-bw.de
  • Umgewöhnung! Unser Eberhard-Gebäude hat zur Bahnhofstraße hin neue Fenster bekommen. Der Anblick ist noch ungewohnt. Innen wirken die Räume nun dunkler. „Wir hab’n ne kunterbunte Hartranft-Schul“, so singen wir in unser Hartranft-Hymne. Wir versprechen euch, dass wir bunt bleiben, auch wenn wir an die neuen Fenster nichts mehr Buntes hängen dürfen.

Oktober 2023:

  • Das Eberhard-Gebäude wurde zur Bahnhofstraße hin eingerüstet. Wir sollen neue Fenster erhalten und sind gespannt.
  • Die Vierer bereiten sich auf die Fahrradprüfung vor. Wir wünschen viel Erfolg!
  • Hui, die Kastanien fallen und werden fleißig von den Schülern aufgelesen.
  • „Spaghettiiiiiiiii“ klingt es über den Schulhof, auf dem nach und nach alle ersten Klassen von der Schulfotografin abgelichtet werden.
  • Wir versuchen einiges an Neuem: Zweites Vespern nur bei Bedarf während der 2. Pause, neue App, Lesezeiten, …

September 2023:

  • Herzlich Willkommen, ihr neuen Erstklässler!
  • Danke an die vierten Klassen, die den Neuankömmlingen einen so tollen Empfang vorbereiten!
  • Wir starten bei heißem Sommerwetter und – juchhuuuuuu – einem frisch installierten Sonnensegel auf dem Schulhof!