Lehrer Login

Ein Zebra in der Schule

Kl1 Verkehrserziehung2016Kommt ein Polizist mit einem Zebra in die Schule, dann ist allerhand los. Am 6. Oktober erlebten die Erstkl├Ąsser und die Grundschulf├Ârderklasse ein Mitmach-Theater der besonderen Art: Das kleine Zebra - die etwas andere Verkehrserziehung.

Die Kinder halfen dem Zebra, das sich verlaufen hatte, sich ohne Unf├Ąlle durch die Stra├čen zu man├Âvrieren. Mit Hilfe der Polizei konnten auch die Eltern des kleinen Zebras wieder gefunden werden.

 

 

Theaterkunst

Am Dienstag, den 28.6.2016 fuhren alle vierten Klassen der Hartranft-Grundschule nach Karlsruhe ins Junge Staatstheater. In dem St├╝ck ÔÇ×Der 35. Mai oder Konrad reitet in die S├╝dseeÔÇť ging es um einen Jungen, der in der Phantasie mit seinem Onkel und einem Pferd in die S├╝dsee reist. Das St├╝ck gefiel allen sehr gut.

Aufgeschrieben von Elias, Klasse 4a

 

"Mio, mein Mio" begeistert die Kinder der Hartranft-Grundschule

Am 05.02. um 10:30 Uhr traten alle Erst- und Zweitkl├Ąssler gemeinsam den Weg zum Kurtheater an, um die Inszenierung von Astrid Lindgrens Kinderbuch "Mio, mein Mio" der Badischen Landesb├╝hne zu betrachten.

Das Theaterst├╝ck handelt von dem Waisenjungen Bosse, der von seinen Pflegeeltern schlecht behandelt wird und deswegen wegl├Ąuft. Nach dem Wunsch, seinen Vater kennenzulernen landet er im Reich der Ferne, das von seinem Vater regiert und vom gruseligen Ritter Kato in Angst und Schrecken versetzt wird. Doch der mutige Mio (so hei├čt Bosse als Prinz im Land der Ferne) tritt gegen Kato an und besiegt diesen mit Hilfe seiner Freunde und unterst├╝tzt durch das Publikum, das mit dem Helden mitleidet, sich mit ihm im d├╝steren Wald f├╝rchtet und ihm wertvolle Tipps gibt oder vor Gefahren warnt. Am Schluss siegt aber bei allen - sowohl auf der B├╝hne, als auch in den Zuschauerr├Ąngen - die Erleichterung, dass das Gute mal wieder siegt.

 

Knall und Schmunzel verzaubern die Hartranft-Kinder

CIMG1214Am Donnerstag, dem 21.11.2013 fand ein besonderer musikalischer "Leckerbissen" f├╝r uns statt. In der Aula der Falken-Realschule besuchten die M├Ąrchenfiguren der Kinder-Oper "Bravissimo" unsere Klassen. Die beiden Landstreicher Knall und Schmunzel wurden lautstark von den Kindern dabei unterst├╝tzt die Prinzessin Harmonie vor dem b├Âsen Zauberer Salbadrius zu retten. Alle Kinder fieberten mit. Drei von ihnen hatten sogar eine besondere Aufgabe: Sie wurden Teil der Kinderoper und durften als Mitglieder des "Hohen Rates" mitspielen. Diese Neuinszenierung mit Melodien aus verschiedenen Werken wie "Die Hochzeit des Figaro", "Don Giovanni" oder "Die Entf├╝hrung aus dem Serail" bot den Kindern einen unterhaltsamen Einstieg in die Welt der Oper.

 

  • CIMG1211
  • CIMG1216
  • CIMG1218
  • CIMG1220

 

Die Zauberfl├Âte

Am 08.Februar 2012 war die Gruppe "Kinderoper Bravissimo", kurz "KOBRA", bei uns zu Gast um "Die Zauberfl├Âte" von Wolfgang Amadeus Mozart aufzuf├╝hren. Einer Einf├╝hrung zu Thema und Komponist folgte die Auff├╝hrung. Die Gruppe setzte das St├╝ck auf spielerische Art und Weise um und integrierte einige Sch├╝ler aktiv in die Handlung. Die Kinder agierten hierbei als Helfer Sarastros und als Riesenschlange. Die Darsteller faszinierten durch das Schauspiel und ihre beeindruckenden Stimmen. So konnten auch wir die meistgespielteste Oper Mozarts kennenlernen. Die Vorstellung war eine tolle Heranf├╝hrung an die Oper und sehr wertvoll f├╝r die musikalische Erziehung. Dankesch├Ân!

 

  • kinderoper_2012_01
  • kinderoper_2012_02
  • kinderoper_2012_03
  • kinderoper_2012_04